Hängende Pflanzgefäße bei Greenbop

Blumentöpfe müssen nicht immer auf dem Boden stehen. Wenn Sie Platz sparen möchten, oder Pflanzen gerne auf Augenhöhe begegnen, dann ist ein hängender Blumentopf die richtige Wahl. Es gibt sie für außen und innen, je nach Bedarf. Im Außenbereich nutzt man sie als Blumenampeln auf dem Balkon, an der Wand einer Terrasse, oder als Willkommensgruß neben einer Haustür. Bestückt mit Rankpflanzen kreiert man eine üppige Blütenpracht, die den Betrachter ins Staunen versetzt. Aber auch den Innenbereich haben hängende Blumentöpfe für sich erobert. Man kann sie in der Küche als Kräuterbehälter einsetzten und die Küchenkräuter direkt in die Pfanne fallen lassen. Aber auch als Hingucker im Wohnzimmer ist ein hängender Blumentopf ein wahres Deko-Wunder. Mit hängenden Zimmerpflanzen bringen wir auf platzsparende Weise ein Stück Natur in unser Heim, dass die Luft frischer macht und das Gemüt aufmuntert.