Allgemein

Wandgestaltung mit Pflanzen – so geht’s

Durch eine Wandgestaltung mit Pflanzen bringen Sie ein Stück Natur direkt in und an Ihren eigenen vier Wände. Pflanzen an der Wand, egal ob lebend oder konserviert, sind ein dekorativer und natürlicher Blickfang auf Augenhöhe. In diesem Greenbop Blog Artikel zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten es für die Wandgestaltung mit Pflanzen gibt.

Pflanzenbilder mit Echtpflanzen sind die einfachste Form der Wandgestaltung mit Pflanzen. Im Gegensatz zu klassischen Bildern, bieten sie einen spannenden 3D-Effekt und entfalten eine atemberaubende Wirkung im Raum. Solche Wandbilder mit echten Pflanzen laden mit verschiedenen Farben, Formen und Strukturen zum Bestaunen ein. Pflanzenbilder gibt es zwei unterschiedlichen Varianten: Zum Bepflanzen mit lebenden Pflanzen oder mit konservierten Grünpflanzen und Moossorten. Es gibt sie in vielen Größen und Formaten, von quadratisch über rechteckig bis rund, rahmenlos oder mit Holz- oder Metallrahmen.   

Wandgestaltung mit lebenden Pflanzen – ein Wandgarten für gutes Raumklima

Schon der Blick auf ein lebendes Pflanzenbild kurbelt neue Lebensgeister an. Lebende Pflanzen an der Wand sind aber nicht nur kreative Deko-Elemente, sondern verbessern gleichzeitig das Raumklima. Das frische Grün tut gut, denn Pflanzen produzieren wertvollen Sauerstoff und reduzieren Schadstoffe in der Raumluft. Zudem haben diese natürlichen Kunstwerke einen großen Vorteil gegenüber konventionellen Zimmerpflanzen im Blumentopf. Da sie vertikal an der Wand befestigt werden, nehmen sie keinen Stellplatz im Raum ein. Somit eignen sie sich in großen und kleinen Räumen oder schmalen Fluren ideal als platzsparende Lösung für eine luftreinigende Wandgestaltung mit Pflanzen.

Großes, lebendes Plfanzenbild mit Farn von mobilane
Grünes Kunstwerk: Lebendes LivePicture Pflanzenbild 150 x 70 cm

Für einen lebenden Wandgarten eignen sich Bilder aus gerahmten Pflanzkassetten, wie die LivePicture Serie von der Firma Mobilane. Ihre Pflanzmulden werden nach den eigenen Vorstellungen mit Zimmerpflanzen Ihrer Wahl bepflanzt und gestaltet. Aus mehreren Wandbildern entsteht im Handumdrehen ein vertikaler Garten über dem Sofa, am Esstisch oder in der Küche. Besonders praktisch sind Pflanzenbilder mit integriertem Bewässerungssystem. Ein integrierter Wassertank verlängert die Gießintervalle, ihre Zimmerwände bleiben selbstverständlich trocken und sauber. Einige Modelle dieser Wandelemente verfügen über einen Wasserstandsanzeiger, damit beim Gießen absolut nichts schief geht. Lebende Pflanzen benötigen nicht nur regelmäßig Wasser, sondern auch ausreichend UV-Licht. Bitte berücksichtigen Sie bei der lebenden Variante einer Wandgestaltung mit Pflanzen, welche Lichtansprüche die jeweiligen Pflanzenarten haben und welche Lichtverhältnisse in Ihren Räumen herrschen. Wählen Sie in dunklen Räumen Pflanzen für Ihre Wandgestaltung aus, die einen schattigen Standort bevorzugen.

Wandgarten aus acht Pflanzenbildern von mobilane
Lebendes Pflanzenbild LivePicture GO kombiniert als grüner Wandgarten

Wandgestaltung mit konservierten Pflanzen – pflegefrei und wunderschön

Wer eine grüne Umgebung schätzt, aber durch die Wandgestaltung mit Pflanzen keine Arbeit haben möchte oder nur dunkle Räume zur Verfügung hat, greift zu fertigen Wandbildern mit konservierten Pflanzen. Für die Konservierung eignen sich vor Allem Grünpflanzen wie Farn, Zierspargel, Papyrus, Amarant, Eukalyptus oder Moos. Da konservierte Pflanzen keine Photosynthese betreiben, produzieren sie keinen Sauerstoff. Trotzdem reagieren Geist und Seele positiv auf auf das Grün. Dank einer Wandgestaltung mit Pflanzen entsteht zuhause eine Atmosphäre wie mitten in der Natur. Die Pflanzenbilder der Marke styleGREEN bringen mit ihrem exotischen Dschungeldesign geradezu Tropen-Flair in die eigenen vier Wände.

Die natürliche Biegsamkeit und Haptik der Pflanzen bleiben trotz der Konservierung erhalten, genauso wie die leuchtenden Farben. Zusätzlich erhalten sie antistatische Eigenschaften, durch die sie wenig Staub annehmen. Eine Wandgestaltung mit Pflanzen in konservierter Form benötigt weder Tageslicht, noch werden die konservierten Pflanzen gegossen. Somit sind diese Pflanzenbilder ideal für dunklere Räume geeignet, sowie für alle, die keinen grünen Daumen oder Zeit für regelmäßige Pflanzenpflege haben. Allerdings eignet sich die konservierte Version der Wandgestaltung mit Pflanzen ausschließlich für den trockenen und geschützten Innenbereich. Intensive Sonnen- oder Lichteinstrahlung sowie direkter Kontakt mit Heizungsluft sollten vermieden werden, damit die konservierten Pflanzen lange erhalten bleiben.

Konserviertes XL Pflanzenbild im Schlafzimmer von styleGREEN
Dschungel-Feeling im Schlafzimmer mit konservierten Grünpflanzen: Pflanzenbild 100 x 60 cm

Grüne Wand aus Moos – Moosbilder bringen den Wald nach drinnen

Neben großblättrigen Grünpflanzen eignen sich diverse Sorten von Moos ebenfalls ideal zur grünen, dekorativen Wandgestaltung. Im Innenraum verzaubern Moosbilder aus echtem, konserviertem Moos mit dem Charme einer verwunschenen Lichtung und verbreiten eine beruhigende Waldatmosphäre. Kein Wunder, dass Moos zur Gestaltung einer grünen Wand beliebt ist.

Aus verschiedenen Moossorten wie flachem Waldmoos, polsterförmigem Kugelmoos oder komplex strukturiertem Islandmoos entstehen alleine oder in Kombination kunstvolle 3D-Effekte. Durch die spezielle Konservierung ist das Moos über viele Jahre haltbar und behält ohne Wasser oder Licht dauerhaft seine frisch-grüne Farbe.

Runde Kugelmoosbilder in 3 Größen von styleGREEN
Grüner Blickfang an der Wand:
Kugelmoosbild rund in 3 Größen
Rechteckiges Moosbild aus konserviertem Waldmoos und Kugelmoos von styleGREEN
Waldboden an der Wand:
Moosbild 100 x 60 cm mit Wald- & Kugelmoos

Großflächige Moosbilder oder ganze Mooswände aus zuschneidbaren Islandmoos Moosmatten wirken lärmreduzierend und sorgen für eine perfekte Raumakustik. Dank der schalldämmenden Wirkung eignen sie sich für die Wandgestaltung mit Pflanzen in Büroräumen, im Home-Office und jedem Arbeitszimmer. Auch für große Räume oder Treppenhäuser eignet sich eine Mooswand ideal. Islandmoos sorgt zudem, wie lebende Pflanzen an der Wand, für ein verbessertes Raumklima, da das Moos die Luftfeuchtigkeit im Raum reguliert.

Islandmoos Moosmatten von styleGREEN als Mooswand
Individuelle Wandbegrünung aus zuschneidbaren Moosmatten: Mooswand aus Islandmoos

2 Kommentare

  • Lina Seidel

    Ich renoviere jetzt Büro für mein Unternehmen und will als Dekor eine grüne Wand gestalten. Vielen Dank für diesen Beitrag und Ihre Tipps, wie ich diese Idee zum Leben erwecken kann. Gut zu wissen, dass ich auch ein Bewässerungssystem in den Pflanzenbildern integrieren kann.

  • Maximilian Behrens

    Wir haben ein Büro, das wir vorübergehend mit Pflanzen schmücken wollen. Wichtig war daher hier zu lesen, dass es auch pflegeleichte und pflegefreie Pflanzen gibt, die wenig Verantwortung benötigen. Ich werde mich im Internet nach einem Pflanzenverleih umschauen, der uns Mietpflanzen zur Verfügung stellen kann.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.